Seit Jahren schon setzt sich der TRENDFILTER für mehr Nachhaltigkeit für Möbel und Materialien ein. Aus diesem Grund freut es uns besonders, dass Katrin jetzt Teil der Jury des Green Product Awards und des Green Concept Awards ist.

Foto: Green Product Award / Green Future Club

“Es ist natürlich eine anspruchsvolle Aufgabe mit Verantwortung. Ich bin mir darüber im Klaren, dass man als Juror*In Aufwand betreiben muss, um sich in die Konzepte und Produkte hineinzudenken. Nur so haben wir eine Chance, allen gerecht werden und Greenwashing zu erkennen. Manches Mal haben wir bei den Bewerbern nachfragen müssen, um alle Informationen für eine Bewertung vorliegen zu haben.” sagt Katrin de Louw über Ihre Arbeit während der Bewertungsphase.

Der Green Product Award und der Green Concept Award zeigen jährlich eine internationale Sammlung der aktuell besten nachhaltigen Produkte und Konzepte. Sehen Sie sich hier die inspirierenden Nominierten für den Green Product Award 2022 und den Green Concept Award 2022 an. Die Gewinner werden bei der Preisverleihung am 18. Mai in München bekannt gegeben.

Aber es gibt jährlich auch ein spannendes Publikums-Voting für das beste Produkt und das beste Konzept. Dieses hatte 2022 sagenhafte 52000 Wählerstimmen. Man sieht hier das erfreuliche Interesse der Verbraucher an dieser Auszeichnung. Und bei diesem Audience Award stehen die Gewinner bereits fest! Hier finden Sie die Publikums-Lieblinge.

Die Juroren*Innen des Green Product und des Green Concept Award bieten sich aber auch an als Mentoren der innovativen Startups, die sich an diesem Award beteiligen. “Es ist eine Freude, wenn man jungen und motivierten Gründern helfen kann, die Nachhaltigkeit im Fokus haben und Antworten für die Zukunft,” sagt Katrin und weiter: “Und wenn es konkret um Materialien, Einrichtung und Möbel geht, können wir sicher gute Kontakte schaffen und helfen, ein Fundament zu bauen.”

Der TRENDFILTER bedankt sich bei dem Gründer des Green Product Awards, Nils Bader für die gute Zusammenarbeit. Im Sommer geht es dann schon wieder in eine neue Runde Richtung 2023. Wer sich bewerben möchte, findet hier weitere Infos zum Award.

geht zu viel an ihnen vorbei?

melden sie sich hier in unserem einladungsverteiler an