Zahlreiche Fachbesucher aus der Möbel-und Materialindustrie kamen Ende Juni 2017 zum TRENDFILTER nach Bünde.

Jubiläum: Mit frisch renovierter Fassade konnte der servicepoint A30 am 22. Juni zahlreiche Fachbesucher aus der Möbel-und Materialindustrie zum TRENDFILTER-Event in Bünde begrüßen. Damit feierte das Netzwerk des Materialtrendforums gleichzeitig sein zehnjähriges Bestehen. Während zum ersten Event gerade mal 40 Besucher kamen, waren es trotz 35° Hitze diesmal über 140, die sich nicht nur über neueste Trends für die Inneneinrichtung von morgen informieren wollten, sondern auch erneut das Branchen-Netzwerken im servicepoint A30 zu schätzen wussten.

Die Netzwerkpartner, die in dem Forum oftmals auch kleine Ausstellungen bestücken, präsentieren hier ihren Kunden Produktideen für das kommende Jahr und suchen die Diskussion während der Veranstaltung als wertvolles Feedback zur eigenen Produktentwicklung.

Dabei bieten die Veranstaltungen, die durch das Unternehmensnetzwerk der Möbelzulieferer finanziert wird, für deren Kunden viel Inspiration und Wissen, weit über den Branchentellerrand hinaus. Neben Design und Entwicklung sind auch immer wieder zukunftsrelevante Themen aus den Bereichen Marketing, Technik oder Unternehmensführung Teil der Vorträge.

Zum Jubiläum referierten u.a. die Psycho-Physiognomin Ilona Weirich über Erfolg durch Menschenkenntnis und Kai Vogelsänger, geschäftsführender Gesellschafter von Vogelsänger Bielefeld, zum Thema „Einrichtung emotional verkaufen“. Trendexpertin Katrin de Louw stellte schließlich in ihrem Vortrag den TRENDFILTER-Report 2017 vor.

geht zu viel an ihnen vorbei?

beim einladungsverteiler anmelden und kein event mehr verpassen