Mehr als 100 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Design, Innenarchitektur, Produktentwicklung, Möbeldesign, Material- und Oberflächenentwicklung, sowie Trendscouting für Möbel und Interior saßen da am Tisch, als sich die namhaften Experten des diesjährigen Gremiums sogar insgesamt zweimal trafen, um die “Sustained Color No. 1” festzulegen. Denn jeder der Experten hat eine völlig andere Vita und blickt auf eine eigene Karriere zurück mit zahlreichen Designaward-Auszeichnungen und einem bunten Strauß an Berufserfahrung und Stationen des erfolgreichen Werdegangs.

Unser erster Experte hat früher für Alno und Poggenpohl gearbeitet: Thorsten Rosenstengel, byform productdesign, ist heute selbstständig tätig und u.a. sehr erfolgreich und vielfach preisgekrönt mit der Entwicklung von Beschlägen. Mit seiner Kollegin Kristina Meyer arbeitet er für Unternehmen wie Schüco Alu Competence, Conal, Häfele, Titus und Metakor.

Christiane Gebert bringt als Industriedesignerin unter anderem Erfahrung in der Gestaltung von Wohnmöbeln, Büromöbeln und sogar im Yachtbau mit, sowie in der Gestaltung von Kleidung für Menschen mit Hund. Das Allroundtalent leitet heute die Design- und Entwicklungsabteilung beim Holzwerkstoffspezialisten, der Pfleiderer Deutschland GmbH.

Joerg Dietz ist ebenfalls Diplomdesigner und leitete in der Vergangenheit u.a. die Designentwicklungen des Küchenherstellers SieMatic bevor er viele Jahre mit seiner Frau gemeinsam im Designbüro DIETZPRODUCTGESTALTUNG selbstständig und sehr erfolgreich Möbel und Produkte entwickelt hat. Heute ist Joerg Dietz “Head of Design” beim Oberflächenspezialisten SURTECO.

Irmy Wilms-Haverkamp (links) arbeitet seit 20 Jahren mit Ihrer Büropartnerin Claudia Köhler u.a. im Bereich der Tischkultur für namhafte Marken wie WMF und Ritzenhoff. Aber auch Hettich und Windmöller Flooring gehören zu Ihren Kunden. Für Auping entwarf das Designduo das erste Cradle to Cradle zertifizierte Bett überhaupt.

Katrin de Louw vervollständigte das diesjährige Expertengremium. Was viele nicht wissen: Katrin ist studierte Innenarchitektin, liebt Architektur und bringt Erfahrung im Hotel- und Shopdesign bis nach China mit. Darüber hinaus begeistert sie sich seit über 20 Jahren für Messedesign, um ganzheitliche Raumerlebnisse zu schaffen. Heute ist sie anerkannte Trendexpertin und Spezialistin für Materialien und Oberflächentrends. Die Nachhaltigkeit des COLORNETWORK liegt ihr besonders am Herzen.

geht zu viel an ihnen vorbei?

beim einladungsverteiler anmelden und kein event mehr verpassen